Im Abteil statt in der Abtei

Im ICE-Zugabteil von Hamburg nach Rostock setzt sich mir ein junger Mann gegenüber. Weil ich meine dicke Arbeitsbibel auf dem Schoss habe, schaut er öfter neugierig auf mein Buch, spricht mich aber nicht an. Weiterlesen...

«Moby Dick» vor Dominica

Hautnahe Begegnung mit Pottwalen. Weiterlesen...

«Mami, das ist ein Regenbogen, der durcheinandergeraten ist!»

So sagte der dreijährige Jesse zum Bild, das er kurz vor seiner Erblindung gemalt hatte. Ohne es zu wissen, brachte er auf den Punkt, was mit seinem jungen Leben geschehen sollte: Trotz des Durcheinanders war da der unverrückbare Bund der Gnade, trotz Blindheit Farbe, Licht und Leben. Weiterlesen...

Bittersüss

– erfolgreich bei hartnäckigen Hautproblemen. Weiterlesen...

Von Drogen-Junkies zu Gemeindegründern

In Mazedonien lernt Jessica Uttenweiler zwei treue Nachfolger Jesu kennen: Robert und Krste. Sie leben ihren Glauben inmitten grosser Armut und Ablehnung dem Evangelium gegenüber. Ein Einblick in die besondere Geschichte Gottes mit den beiden. Weiterlesen...

Die Welt im Detail

Grosses Staunen über Kleinigkeiten! Weiterlesen...

Ein erfülltes Leben – trotz unerfüllter Wünsche

Die meisten von uns haben Wünsche und Dinge, von denen wir denken, ohne sie gäbe es kein erfülltes Leben. Weiterlesen...

Die Predigt, die nie gehalten wurde

Der bekannte und viel bewunderte Professor einer Hochschule sitzt in seinem Studierzimmer an der Predigtvorbereitung für den kommenden Sonntag. Auf dem Schreibtisch liegen zahlreiche Nachschlagewerke, die Bibel fehlt. Weiterlesen...

Versagt, nichts gesagt

«Reden ist Silber, Schweigen ist Gold», so sagt ein Sprichwort. Ja, Schweigen ist oft Gold. Doch es gibt auch das verbrecherische Schweigen – den Verrat. Weiterlesen...

Seiten